Der Dialog der Buchrücken

Spitzar verwendet in seinen Werken nicht nur altes Papier, sondern auch Buchumschläge und -rücken. Die Qualität der stärkeren Bucheinbände zeichnet sich für ihn vor allem in der Dialogfähigkeit der beiden gegenüberliegenden Hälften aus. Um die Bucheinbände nicht nur trivial bedeutungslos als Hintergründe zu sehen, stellt er meistens zwei Figuren gegenüber. Dieses logische Endprodukt wird nur verwendet, wenn ein Buch restlos aufgebraucht ist.

Inspiration Tags
  • Dialog
  • historisches Papier
  • Buchrücken
  • Kupferbad
  • Herren im Bad
  • Männer
  • Braun
  • Zwillinge
  • Paar
  • Billiardtisch
  • Beleuchtung
  • Aquarell
  • Buntstift
  • UHU
  • Endprodukt
  • Gegenüber
  • Hälften

Impressionen

Ausschnitt aus Dialog im Kupferbad, 2018

  • Dialog im Kupferbad, 2018

    Format: 600x415 mm Material: Acryl, Buntstift und Lackstift mit UHU auf Buchrücken Werkserie: Zwillinge
  • Vom Buchrücken eingesaugt, 2019

    Format: 600x415 mm Material: Acryl, Buntstift und Lackstift mit UHU auf Buchrücken Werkserie: Zwillinge
  • Mantelmänner, 2013

    Format: 600x415 mm Material: Acryl, Buntstift und Lackstift mit UHU auf Buchrücken Werkserie: Zwillinge
  • Glasköpfe, 2013

    Format: 600x415 mm Material: Aquarell und Buntstift mit UHU auf Buchrücken Werkserie: Zwillinge
  • Begegnung der UHU Botschafter, 2021

    Format: 375x240 mm Material: Acryl und Buntstift mit UHU auf historischem Buchdeckel Werkserie: Yellow
Scroll to Top