Galerie 9und20, Bregenz

Glue Line 5m 

 — 23.09.2022 bis
 21.10.2022

Jeder von uns hat den Klebergeruch in der Nase, wenn er das Bild vor Augen hat. Die Klebereste an den Fingern, die wir zu Kugeln gerieben haben. Die einzigartige Klebewelt von Marco Spitzar entsteht durch seine persönlichen Erzählungen und aus den spielerischen, mit aller Klarheit beobachteten Klebeprozessen. Inklusive der dazugehörigen Ironie. 
Eine Glue Line in ihrer Entstehung mitzuverfolgen entführt uns in die eigene Geschichte. Die Verbindung von Vertrautem und Ungesehenem macht uns zum Teilnehmer und Fragesteller. 

In Vorbereitung auf die nächsten Präsentationen in Deutschland freuen wir uns darauf, ein Teil der Klebewelt von Marco Spitzar zu sein, um neue Projekte und Umsetzungen zu ermöglichen. 

Das Team der Galerie 9und20 
Sandra Kacetl, Klaus Feldkircher und Andreas Gaisberger 

Vernissage am Donnerstag, 22. September 2022, um 18 Uhr
in der Galerie 9und20, Kirchstraße 29, 6900 Bregenz

Geöffnet vom Freitag, 23. September bis Freitag, 21. Oktober 2022
Donnerstag und Freitag von 16 bis 20 Uhr
Samstag von 11 bis 15 Uhr 

Einleitende Worte
Prof. Dr. Markus Rhomberg, Wissenschaftsverbund Vierländerregion Bodensee. 

Es gelten die aktuellen Covid-19/Corona Verordnungen.

Text zur Ausstellung
Einladung (PDF)
01.09.2022 Vorarlbergerin, Sandra Kacetl, Klebefestspiele (PDF)
01.09.2022 Reosô, Christina Blank, verklebt (PDF)

 Relevante Werkserie
Globale Klebeklumpen
Yellows

 

Ausstellungsansicht

Relevante Werkserien

Vorbereitungen

Unser besonderer Dank gilt

  • Andreas Gaisberger, Sandra Kacetl und Klaus Feldkircher von der Galerie 9und20
  • Prof. Dr. Markus Rhomberg vom Wissenschaftsverbund Vierländerregion Bodensee
  • Mathias Zimmermann, Bettina Vögel und Anita Pichler von Visuform
  • Isabel Sandner, Kurt Schuster und Kurt Meusburger.

Relevante Werkserien

Scroll to Top